Aktuelles aus der Buchgruppe

Aktuelles aus der Buchgruppe

Aktuelles aus der Buchgruppe

 

 

Eine Teilnehmerin: „Je öfter ich das Buch lese, je mehr Sichtweisen und Klarheit erhalte ich.“

 

 

 

Zur Zeit finden gerade 2 Buchgruppen statt. Eine Buchgruppe besteht aus ca. 10 Personen und findet 1x wöchentlich insgesamt 6x statt. Sie lesen das Buch „Ich vergebe – der Abschied vom Opferdasein“ von Colin C. Tipping zu Hause. In der Gruppe plaudern wir dann über das Gelesene.

Diskussionsthemen in der Buchgruppe sind zum Beispiel:

  • Wie habe ich die Inhalte verstanden?
  • Welche Fragen habe ich dazu?
  • Gibt es Meinungen, Aussagen vom Autor, mit denen ich nicht zurecht komme, die ich nicht verstehe?
  • Was bedeutet das Gelesene für mich?
  • Wie stehe ich generell zu den von Colin C. Tipping geschriebenen Themen?
  • Welche Schlüsse ziehe ich für mich ganz persönlich daraus?

Im zweiten Teil eines jeden Treffens bekommen Sie dann ein „Werkzeug“ von Colin C.Tipping vorgestellt. Das ist entweder ein Arbeitsblatt oder ein Prozess zur Vergebung.

Die TeilnehmerInnen gehen sehr wertschätzend miteinander um und es ist jede Meinung und Ansicht willkommen.

Vielleicht lesen Sie ja gerade das Buch und haben Fragen dazu? Dann ist die Buchgruppe die ideale Möglichkeit für Sie um Antworten zu finden.

Vielleicht sehen wir uns bald – ich freue mich auf Sie!